Monatsarchive: September 2013

Aktion Holzkreuze bauen – jetzt kaufen und aufstellen!

Diese Galerie enthält 3 Fotos.

Anke aus der Bastelgruppe war auf Shoppingtour und hat von der Firma Holz-Meyer aus Herzfelde 34 Schalbretter zu Sonderkonditionen erhalten. Weiter ging der Einkauf mit gelber und schwarzer Farbe. Die Materialen sponsored Anke und sie haben auch schon fleißig Kreuze … Weiterlesen

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Leserbrief von Gero & Jeannette zur Aktion am Wahlsonntag

Hallo Alfred, mit unserer Unterschriftenaktion am Wochenende gegen den Erweiterungsantrag von Vattenfall haben wir von den Einwohnern in Hennickendorf viel positive Resonanz erhalten. Viele Hennickendorfer sind auf uns zugekommen und haben gesagt: „Wir haben es in der Zeitung gelesen, wo … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leserbriefe | Hinterlasse einen Kommentar

Pressemitteilung zum Wahltag 22.09.2013

Diese Galerie enthält 2 Fotos.

Erfolgreicher Start der Unterschriftenaktion der Bürgerinitiative „Gesund Leben am Stienitzsee“ e.V. am Wahltag. Über 1500 Unterschriften gegen das Vattenfallvorhaben!!!!!!!!

Weitere Galerien | Hinterlasse einen Kommentar

Einladung zur Versammlung der Bürgerinitiative am Di. 24.09.2013

Sehr geehrte Damen und Herren, wir laden Sie recht herzlich zur heutigen Versammlung der Bürgerinitiative “Gesund Leben am Stienitzsee e.V.” ein. Treffpunkt: Bürgerhaus in Hennickendorf, Berliner Str. Zeit: 24.09.2013, 19:00 Uhr Thema u. a.:

Veröffentlicht unter Termine/Aktionen | Hinterlasse einen Kommentar

Unterstützung notwendig!!!

Liebe Mitglieder, Wir beginnen am Wahlsonntag mit unser Aktion Petition: Bürgerinitiative Gesund Leben am Stienitzsee e.V. startet am Wahltag eine  Unterschriftenaktion für die Petition an den Landtag Brandenburg und den Ministerpräsidenten des Königreichs Schweden zur Verhinderung des Änderungsantrages zur Vattenfall … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Termine/Aktionen | Hinterlasse einen Kommentar

Interessantes aus der Presse

Blickpunkt und Märkischer Sonntag vom 14. und 15.9.2013 zum Thema Treffen der BI mit Anita Tack und Deponiesanierung in Hennickendorf Sächsische Zeitung vom 10.9.2013, Müll Experte: Sächsischer Abfall sollte auch nur in Sachsen entsorgt werden Müllrose wehrt sich gegen Celtique … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Einladung zur Versammlung der Bürgerinitiative am Di. 17.09.2013

Sehr geehrte Damen und Herren, wir laden Sie recht herzlich zur heutigen Versammlung der Bürgerinitiative „Gesund Leben am Stienitzsee e.V.“ ein. Treffpunkt: Bürgerhaus in Hennickendorf, Berliner Str. Zeit: 19:00 Uhr Thema u. a.: Ideensammlung soll Aktionsplan füttern, Workshop der BI … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Termine/Aktionen | Hinterlasse einen Kommentar

16.09.2013, Runder Tisch mit Vetretern von Bürgerinitiativen Hennickendorf und Rüdersdorf

Runder Tisch mit Vetretern von Bürgerinitiativen Hennickendorf und Rüdersdorf am 16.09.2013 um 19:00 Uhr im Rathaus Hennickendorf Auf Einladung der BI „Gesund Leben am Stienitzsee e. V.“ treffen sich Vertreter der Bürgerinitiativen, um über Forderungen und Erwartungen an Gesundheits-, Natur- und Umweltschutz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Termine/Aktionen | Hinterlasse einen Kommentar

Presseerklärung: Diskussion im Umweltausschuss Landtag am 11.09.13

Bürgerinitiative fordert von Ministerin Tack ein Humantoxikologisches Gutachten für die Umwelt des Rüdersdorfer Industriereviers an der B1, Bürgerinitiative „Gesund Leben am Stienitzsee e.V.“ erwartet über 1500 Einwendungen zum Vattenfallantrag. Es dreht sich am Mittwoch,11.09.13 um Bieber, Kormorane und FFH Naturschutzgebiete … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

RBB Praxis: Auswirkung von Umweltgiften auf unsere Gesundheit

Die Sendung RBB Praxis hat sich in der Sendung „Lärm, Staub, Gift & Co. – was macht uns wirklich krank?“ mit den Auswirkungen von schädlichen Umwelteinflüssen auf unsere Gesundheit beschäftigt. Lesen und Sehen Sie hier mehr!

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar