Einladung zur Mitgliederversammlung am 6.10.2015 um 19 Uhr

Liebe Vereinsmitglieder ,
liebe Mitstreiter(innen) für eine gesunde Lebenswelt,

wir laden zur Mitgliedervollversammlung am Dienstag, dem 06. Oktober um 19.00 Uhr in der Gaststätte des Strandbades Hennickendorf ein.

Das Jahr nimmt rasant seinen Lauf und so stehen wir schon vor den Sommerferien, die uns Erholung und Abstand zu hektischem Alltag und Entschleunigung bringen mögen.-

Wer sich über die Presse und unsere gut gepflegte web-Seite  in den vergangenen Monaten informiert hat, weiß, dass es brisante Themen unverändert in der Region gibt, die uns alle betreffen:

  • Dauerbrenner Vattenfall
  • Mess-Station Herzfelde mit landesweiten Höchstwerten für Feinstäube
  • Firmen Cemex, Graf, Asphaltmischanlage Rüdersdorf u.a. – Verursacher von Lärm, Staubbelastungen von Luft und Erde
  • Vorhaben der HKV GmbH in Herzfelde mit Auffüllen der Tongruben und Abfallberg-Planung
  • Lärm, Staubbelastung und maroder Zustand der Straßen.

Um nur einige Themenfelder zu nennen…

Und so liegt weiterhin viel Arbeit vor uns. Die Aufgabenbereiche werden zunehmend umfangreicher und komplexer. Für diese Herausforderungen zu entschlossener und gemeinsamer Aktion braucht es viele Menschen, die ihre Heimat voll Freude und Verantwortungssinn fördern und schützen wollen.

Wir teilen gemeinsame Ziele, für die sich Engagement lohnt.

Es stehen WICHTIGE Themen an:

  • Zukünftige Schwerpunkt –Themen und ihre Arbeitsgruppen
  • Neu-Aufstellung der BI mit Ablösung des ‚alten‘ Vorstandes

Wenn Sie die Ziele und die Arbeit der BI mittragen wollen, so kommen Sie, auch als Interessent und engagierte Bürger, möglichst zahlreich und bringen Sie sich aktiv ein!

Ihre Bürgerinitiative „Gesund Leben am Stienitzsee e. V.

Dr. med. Ramona Schmid / Vorstand

Dieser Beitrag wurde unter Bürgerinitiative, Termine/Aktionen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.