Archiv des Autors: BI Gesund Leben am Stienitzsee

Antragsunterlagen und Erörterung, TESLA GIGA Factory Grünheide

Die geplante GIGA Factory in Grünheide ist momentan in aller Munde. Der Umfang der geplanten Gigafactory mit seinen 4 Ausbaustufen ist wirklich gigantisch und betrifft die Region weit über Grünheide und seine Nachbargemeinden hinaus. Insbesondere die Infrastruktur und Wasserversorgung der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter TESLA / Grünheide | Hinterlasse einen Kommentar

Einladung BI Treff Freitag 24.1.2020, Asia Küche & Sushi Bar Pho Moi

Achtung Ortsverschiebung!! Wir treffen uns in der Asia Küche & Sushi Bar Pho Moi rechts neben der Eisdiele. 24.01. 19Uhr bleibt bestehen. Hallo Ihr lieben Alle ! das Jahr 2020 begann wieder spannend, denn ursprünglich sollte das Gerichtsurteil HKV  vs. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerinitiative | Hinterlasse einen Kommentar

Einladung zu BI Treff 5.12.19 um 19:00 & Info zum Vorstandswechsel

Liebe Mitgliederinnen – Mitglieder & alle Freunde der BI Gesund Leben am Stienitzsee e.V! Vielleicht habt Ihr es inzwischen aus der Presse erfahren, die BI Glas hat auf der letzten Mitgliederversammlung einen neuen Vorstand gewählt. Da unsere Presseerklärung jedoch anders … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerinitiative | Hinterlasse einen Kommentar

BI Glas neu aufgestellt für künftige Herausforderungen

Die Bürgerinitiative, „Gesund Leben am Stienitzsee e.V. “ wählte einen neuen Vorstand. Christian Götze wird erster Vorsitzender. Dirk May ist Stellvertreter und Martin Müller der neue Kassenwart. Großer Beifall ging an den ehemaligen 1.Vorsitzenden Jürgen Rudorf für die geleistete Arbeit, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerinitiative | Hinterlasse einen Kommentar

Vortrag Dr. Kruse, Humantoxikologisches Gutachten am Mi. 30.10.19 in Herzfelde

Herr Dr. Kruse, wird auf Einladung unserer Gemeinde die „Fortschreibung Humantoxikologisches Gutachten Rüdersdorf 2019“ am Mittwoch, den 30.10.2019 im Großen Sitzungssaal des Gemeindezentrums Herzfelde, Möllenstraße 12, selbst vorstellen und Fragen beantworten. Beginn der Veranstaltung (3. Sitzung des Ausschusses für Umwelt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Termine/Aktionen | Hinterlasse einen Kommentar

BI Treff am Mi. 29.10.2019 im Bürgerhaus Hennickendorf

Liebe Mitglieder und Interessenten der Bürgerinitiative Gesund Leben am Stienitzsee, Nach der langen Zwangspause der BI GLAS möchten wir nun herzlich zum BI Treff am Mittwoch den 23.10.2019 um 19Uhr in das Bürgerhaus Hennickendorf (Berliner Str. Ecke Friedrichstr.) einladen! Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bürgerinitiative | Hinterlasse einen Kommentar

Einladung Tagung „Bergbau und Amphibienschutz“

Zielstellung: Die Tagung versucht wichtige Akteure und ihre Projekte aus dem Bundesgebiet im Spannungsfeld „Bergbau und Amphibienschutz“ zusammenzubringen, um einen Erfahrungsaustausch zum Thema zu initiieren. Hierbei sind Vertreter von Behörden und Unternehmensvertreter der mineralischen Baustoffe genauso eingeladen, wie Träger von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesehen / Gelesen, Termine/Aktionen | Hinterlasse einen Kommentar

Bauschutt effektiver reinigen anstatt deponieren

Im Auftrag der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz Berlin hat die Oetjen-Dehne & Partner Umwelt-und Energie Consult GmbH (u.e.c. Berlin) das vom 9.12.2015 datierte Grundlagenpapier „Ressourcenschutz durch Verwertung gefährlicher Bauabfälle im Land Berlin“ erarbeitet, welches hier veröffentlicht ist: https://www.berlin.de/senuvk/umwelt/abfallwirtschaft/de/sonderabfall/ressourcenschutz/download/Grundlagenpapier-Ressourcenschutz-gef-Bauabfaelle.pdf

Veröffentlicht unter DEPONIE Herzfelde/Hennickendorf | Hinterlasse einen Kommentar

MOZ vom 12.9.2019 „Firma HKV klagt gegen Rüdersdorf“

Lesen Sie hierzu den Artikel von Uwe Spranger in der MOZ unter: https://www.moz.de/landkreise/maerkisch-oderland/strausberg/artikel8/dg/0/1/1752547/

Veröffentlicht unter DEPONIE Herzfelde/Hennickendorf, Gesehen / Gelesen | Hinterlasse einen Kommentar

EuGH stärkt Anwohnerrechte bei Luftverschmutzung

Das Urteil stellt unter anderem klar, dass schon die Überschreitung von Grenzwerten an einzelnen Messstellen  ein Verstoß gegen geltende EU-Regeln darstellt und nicht erst das überschreiten von Durchschnittswerten. Auch der Standort der Messstation muss der Standort mit der höchsten zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesehen / Gelesen, Luftgütemesscontainer | Hinterlasse einen Kommentar